Mehr als 20 Jahre Polsterei Müllinger

 

 

 

Begonnen hat alles 1995. Hier gründeten Heinrich und Stephan Müllinger unsere Firma. Zu dieser Zeit stand vor allem das Aufpolstern und Neubeziehen von Polstergarnituren und Eckbänken im Vordergrund. 

Mit der Zeit wurden dann auch eigene Modelle entwickelt. Einen Überblick über unsere Modelle können Sie in der Bildergalerie betrachten.

Herr Müllinger besitzt langjährige Erfahrung in der Aufbereitung von alten Polstermöbeln.

In Zusammenarbeit mit einer Möbellackiererei in Sonnefeld führen wir auch Reparaturen und Ausbesserungsarbeiten an Sichtholzgestellen durch.

Wir planen und realisieren Sonderanfertigungen nach Ihren Wünschen in eigener Werkstatt.

In unserer Schreinerei führen wir verschiedene Arten von Reparaturen an Polstergestellen, Küchenstühlen, usw., durch.

 In unserem Betrieb wurden bereits über 60 eigene Modelle an neuen Polstermöbeln entworfen und für unsere Kunden gefertigt. Dabei legen wir stets allergrößten Wert auf die Verarbeitung der Materialien in Handwerkerqualität.

Der Großteil der Polstermöbel aus unserem Programm kann, aufgrund der Herstellung der Gestelle im eigenen Betrieb, nach Ihren individuellen Maßen und Vorstellungen gefertigt werden.

Die Bandbreite unseres Angebotes erstreckt sich von der Herstellung von Polstermöbeln über die Fertigung von losen und festen Eckbankauflagen, den Neubezug von Einrichtungen für Hotels, Gastwirtschaften und Cafes, Reparaturen von Auto- und Motorradsitzen, Fertigung von Auflagen für Kirchenbänke bis hin zu der Restaurierung von Sitz- und Liegemöbeln aus Schlössern und Museen.

Wir haben in den Bereichen Polstermöbelfertigung nach Mass, Restaurierung von Antikmöbeln, Reparatur und Neubezug von Polstermöbeln beste Referenzen.

Wir lassen uns auch gerne bei unserer täglichen Arbeit in der Werkstadt über die Schultern schauen.